Scroll to top

Top

Prof. Dr. Christoph Becher

Berliner Knorpelsymposium Online mit Prof. Dr. Christoph Becher

Prof. Dr. Becher referiert am Donnerstag, den 03. September, über "Autologe Chondrozytentransplantation – wie ist die aktuelle Studienlage? Trends und Entwicklung"

read more

Interview in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mit Prof. Becher

"Hilfe bei Schmerzen rund um die Kniescheibe" - darum geht es im neuen Interview mit dem Facharzt Prof. Becher, veröffentlicht in der FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

read more

Veröffentlichung einer Umfrage von Professor Becher

Warum wird die unikondyläre tibiofemorale Endoprothetik trotz vieler Vorteile noch immer so selten eingesetzt? Dieser Frage geht Prof. Becher zusammen mit Fachkolegen nach.

read more

Ausgezeichnet! FOCUS empfiehlt Arzt der Region

Professor Becher gehört auch 2020 zu den "Empfohlenen Ärzten in der Region".

read more

Neues Webinar mit Prof. Becher

Prof. Becher referiert am kommenden Mittwoch über "Diagnostics and Treatment of Osteochondral Lesions of the Talus"

read more

Fortbildung per Mausklick: Prof. Becher erklärt virtuell den "State of the art" und neue Behandlungsmethoden

Im Live-Videostream zeigte Professor Becher am Donnerstag, den 23. April 2020, aktuelle und neue Möglichkeiten zur "Diagnostik und Behandlung der patellofemoralen Instabilität".

read more

Professor Becher nutzt Videofortbildungsprogramm im Internet

Die Nutzung medialer Inhalte im Internet wird immer wichtiger. Vor allem Videos erfreuen sich wachsender Beliebtheit, was Professor Becher für medizinische Zwecke nutzt.

read more

Prof. Becher erklärt: Behandlung der Kniescheibe bei chronischer Instabilität

Die ATOS Klinik stellt vor: Prof. Becher vom Internationalen Zentrum für Hüft-, Knie- und Fußchirurgie (HKF) zeigt in diesem Erklärvideo, was man unter einer Kniescheiben-Instabilität versteht, wie sie behandelt wird und welche Nachsorge- und Rehabilitationsmöglichkeiten dem Patienten zur Verfügung stehen.

read more

Prof. Becher referiert über Knorpel- und Knochenläsionen am Sprunggelenk

Auf dem von der D.A.F. veranstalteten Masterkurs zum Thema "Komplikationen" in Düsseldorf referierte Prof. Becher zur Behandlung großer Defekte.

read more

Patienten bewerten Professor Becher erneut als TOP Arzt

Wir gratulieren: Prof. Becher wird erneut als bester Orthopäde und Arzt in Heidelberg von Patienten auf dem Gesundheitsportal jameda bewertet.

read more

Interview mit Prof. Becher in der FAZ

Der gefragte Knieexperte Prof. Dr. Becher erklärt im Interview in der FAZ, wo die Grenzen und Möglichkeiten individueller Kniegelenksprothesen liegen

read more

36. AGA Kongress in Mannheim 2019

Mit seinen Vorträgen konnte Professor Dr. med. Christoph Becher das Motto der diesjährigen Veranstaltung der AGA unterstreichen.

read more

Thementag Instabilität am Knie und Fuß am 18.05.2019 in Heidelberg

Das wissenschaftliche Symposium zum Thema "Instabilität am Knie und Fuß“, mit Vorträgen von renommierten Referenrten zu konservativen und operativen Therapiemöglichkeiten, war ein voller Erfolg.

read more

Prof. Becher als Referent beim Patella International Kongress in Feldkirch/Österreich

Als Teil einer international renommierten Faculty hielt Prof. Becher 2 Vorträge:
- Conservative options in Patella Instability
- How to treat deep focal cartilage defects in the Patellofemoral Joint

read more

Top 5 in Heidelberg

Prof. Dr. Siebold und Priv.-Doz. Dr. Becher erneut unter den Top 5 Orthopäden in Heidelberg

read more

Bei Kniearthrose möglichst Teilprothese statt Vollprothese

PD Dr. Becher als Referent und Instruktor beim renommierten Endoprothetik-Forum in Münster und Instructional Course "Enabling robotic-assisted technologies arthroplasty" in London

read more

PD Dr. Becher als Instruktor für das Navio-System

Im Rahmen eines OP-Kurses im Meducation Center hat PD Dr. Becher (im Bild rechts) die Anwendung der navigationsgesteuerten und roboterunterstützten Implantation einer Teilprothese am Knie demonstriert. Das HKF in der ATOS Klinik ist einer der ersten Anwender in Deutschland.

read more