Scroll to top

Top

Berliner Knorpelsymposium mit Prof. Becher

Es geht in die dritte Runde: das Berliner Knorpelsymposium gehört zu den bedeutendsten Kongressen zum Thema Knorpeltherapie und Gelenkerhalt.

Der Knorpel- und Arthroseexperte Professor Becher vom Internationalen Zentrum für Orthopädie ATOS Klinik Heidelberg wird über das Thema „Der osteochondrale Schaden am OSG (Oberes Sprunggelenk)“ referieren und interessante Einblicke in seine medizinische Arbeit geben.

Der Kongress findet morgen, am Mittwoch den 29.09.2021 um 18:00 Uhr statt. Schalten Sie ein. Die Anmeldung ist für Sie kostenfrei!

Mehr Infos unter: www.knorpelsymposium-online.de

Hier erfahren Sie mehr über Prof. Becher: www.izo-atos.de/de/team/becher/

Back to overview