Scroll to top

Top

Frakturen

von Dr. G. Volk

Bei Frakturen des Oberarmkopfes oder des Schlüsselbeins wird in Abhängigkeit von der Verschiebung der knöchernen Anteile je nach Fall entweder eine nicht operative/ konservative oder operative Therapie eingeleitet. Hierfür ist neben der Röntgenuntersuchung oft auch eine computertomographische Abklärung der Situation erforderlich, um die entsprechende und individuell auf den Patienten abgestimmte Therapie anzubieten.